FRIEDRICH-ADLER-REALSCHULE
LAUPHEIM

Projekte 2019

Ein bisschen anders und trotzdem gleich

"Was wäre wenn...? Leben mit Handicap" das war das Thema des Projekts der Klassen 6 und 7. Am Donnerstag war ein blinder Mann und ein gehörloses Ehepaar zu Besuch. Am Freitag waren die Schülerinnen und Schüler zuerst mit...[more]

Weiter lesen ...

28.04.2020

"Lasst uns zusammen anders sein"

So lautet das Motto der Theater AG, welche in den 2  Toleranztagen (Donnerstag bis Freitag) einen Theater Workshop mit Frau Gihr und den beiden Betreuern Diana Casar und Ben Retetzki von der Jungen Ulmer Bühne gestalten. Sie...[more]

Weiter lesen ...

28.04.2020

Verschiedene Kulturen, verschiedene Gesichter

In diesem Projekt wird über die verschiedenen Kulturen diskutiert. Die Organisation „Gesicht zeigen“ Berlin unterstützt dieses Projekt. Die Schüler haben Fragen an Kris, Lena und Türkiz gestellt. Diese jungen Erwachsenen kommen...[more]

Weiter lesen ...

28.04.2020

Singen für Jung & Alt

Schülerinnen und Schüler der 6. und 7. Klassen haben zusammen mit Herrn Kugler Lieder einstudiert. Den Kinder gefiel das Singen total gut. Am späten Vormittag machten sie sich auf den Weg ins Altersheim. Die Lieder die sie...[more]

Weiter lesen ...

28.04.2020

#Platz für Toleranz

Mit viel Freude war eine Gruppe motivierter 6. und 7. Klässler dabei, Hocker zu bemalen, die ausdrücken sollen, dass Toleranz vielfältig sein kann. Der Zweck der Hocker ist, dass am Schulleben beteiligte Menschen, ob groß oder...[more]

Weiter lesen ...

28.04.2020

Stomp 4 All

Im Percussion-Workshop musizieren die Schülerinnen und Schüler der 6. Klasse mit haushaltsüblichen Gegenständen wie Eimer, blaue Tonnen, Mülltonnen und Besenstiele. Jessi, die Musikschullehrerin, erklärte uns, dass Musik...[more]

Weiter lesen ...

28.04.2020

Ohrenspitzer

Die Schülerinnen und Schüler der sechsten Klasse interviewten Passanten in Laupheim über Toleranz, Nationalitäten, Kultur und das Leben mit Behinderten. Die Sechstklässler stellten den Fußgängern Fragen, beispielsweise: "Welcher...[more]

Weiter lesen ...

28.04.2020

Das malerische Laupheim

Dieses Schuljahr haben sich die Klassen 6a und 7a an den Projekttagen mit dem Thema „Laupheim bunt“ beschäftigt. In diesem Projekt machten sich die Schülerinnen und Schüler auf die Suche nach Motiven in Laupheim, in denen...[more]

Weiter lesen ...

15.04.2020

Die neuen Film-Regisseure

Die Schüler der Klassen 6c, 6f, 7b, 7c und 7d haben dieses Jahr an den Toleranztagen das “Projekt  Carl Laemmle 2.0“ gewählt. Sie bauen in diesem Projekt aus Lego und Playmobil verschiedene Kulissen oder Szenen für...[more]

Weiter lesen ...

15.04.2020

Keine Einsturzgefahr im Jugendhaus

Renate Hartwig ist die Autorin des Jugendbuchs „Einsturzgefährdet“. Es geht darin darum, dass Schüler eines einsturzgefährdeten Gymnasiums in die Hauptschule einziehen müssen. Deshalb sind alle mit ihren Vorurteilen...[more]

Weiter lesen ...

15.04.2020

Displaying results 21 to 30 out of 34