FRIEDRICH-ADLER-REALSCHULE
LAUPHEIM

Bundesrat und -tag in der FARS

Erstellt am: 28.04.2020 Von: By: Leon und Niklas; Klasse 10e

In den Projekttagen beschäftigten sich die Klassen 10 a,b,c,e mit einem Planspiel zum Thema "Migranten am Arbeitsmarkt", das die Friedrich-Ebert Stiftung geleitet hat. Sie durften erfahren, wie ein Gesetz vom Bundesrat in den Bundestag und von diesem in das Land gelangt. Die Schüler stellten fest, dass es anspruchsvoll ist, ein Gesetzesentschluss zu finden, der jeder Partei gefällt. Die Gruppen durften sich außerdem in Parteien hineinversetzten und zusammen das Thema "Flüchtlinge in Deutschland" diskutieren.